Sie müssen JavaScript aktivieren, um diese Website besuchen zu können.
Fenster in einem denkmalgeschützten Haus

Einzigartig, authentisch, denkmalgerecht

Unsere authentischen Fenster für Altbau und Denkmal von PaX Classic lassen historische Fassaden wieder in bauzeitlicher Schönheit erstrahlen.

Fenster für Altbau und Denkmal

Fenster beeinflussen in besonderem Maße das Gesamtbild einer Fassade. Gerade bei historischen Gebäuden ist deshalb Fingerspitzengefühl gefragt. Wo moderne Fenster unpassend wirken, fügen sich historisierende Holzfenster, die nach traditioneller Bauart gefertigt werden, harmonisch ein. So wie unsere Altbau- und Denkmal-Fenster von PaX Classic, die nahezu jedem Baustil, jeder Epoche und zugleich auch Ihrem Anspruch an einen modernen Wohnkomfort gerecht werden.

Denkmal-Fenster PaXpur in historischem Bauernhaus

Welches Fenster-Profil passt zu Ihrem historischen Gebäude?

Die Geschichte des Bauens ist die Geschichte des Fensters. Vom Spätmittelalter über den Jugend-Stil bis zur Moderne haben Fenster auf unterschiedlichste Art und Weise die Architektur geprägt. Aber auch im regionalen Vergleich sind konstruktive Unterschiede zu erkennen. Kurzum, die detailgetreue Rekonstruktion historischer Fenster erfordert hohen Sachverstand und ein breites Sortiment wandlungsfähiger Fenster-Profile. Mit unserem Profil-Finder geben wir Ihnen eine erste Orientierung:

Dem Denkmal gerecht

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die einzigartige historische Architektur unserer Region für nachkommende Generationen zu erhalten. Unser Beitrag sind die authentischen Denkmal-Fenster von PaX Classic. Sei es als wärmedämmende Ergänzung historischer Bestandsfenster, als originalgetreuer Nachbau oder als stimmiger Ersatz längst verlorener bauzeitlicher Vorlagen. Für nahezu jedes Objekt finden Sie bei uns eine denkmalverträgliche Lösung.

Holz-Fenster-Profil PaXretro58 mit 2-fach Verglasung

PaXretro

Die beste Wahl, wenn zeitgemäße Anforderungen an Einbruchhemmung, Schall- und Wärmeschutz mit authentischer Altbau-Optik einhergehen sollen.
Holz-Fenster-Profil PaXcontur68 mit 2-fach Verglasung

PaXcontur

Nicht nur die klassische Anmutung überzeugt bei diesem Profil. Auch die große Bandbreite der möglichen Ausstattungen ist einzigartig.
Holz-Fenster-Profil PaXpur58 mit 2-fach Verglasung

PaXpur

Ein Fenster nach traditioneller Bauart, das sehr gute Wärmedämmwerte mit ungewöhnlich schlanken Profilbreiten kombiniert.
Holz-Fenster-Profil PaXsimplex mit Kittfase

PaXsimplex

Das einfachverglaste Fensterprofil ist vielfältig einsetzbar: als Wintervorfenster, als Kastenfenster, als innere Ergänzung zum historischen Bestand oder als Solitärfenster.
Holz-Fenster-Profil PaXpur Verbundfenster mit 3-fach Verglasung

PaX Verbundfenster

Für besondere Projekte: Die äußeren Flügel können nahezu alle Anforderungen der Denkmalpflege erfüllen, während die inneren Flügel für besten Schall- und Wärmeschutz sorgen.
Holz-Fenster-Profil PaX Kastenfenster

PaX Kastenfenster

Das traditionelle Fenster-System, das in Sachen Sicherheit sowie Lärm- und Wärmedämmung Maßstäbe setzt.

Im Altbau authentisch

Nicht jeder Altbau steht automatisch unter Denkmalschutz. Aber lohnt es sich deshalb eine historische Fassade mit unpassenden Fenstern zu entstellen? Wir sagen nein und bieten Fensterprofile von PaX Classic, die speziell für die Sanierung von Altbau-Immobilien entwickelt wurden. Dabei stehen sich die harmonische Eingliederung in die Fassade und ein zeitgemäßer Wohnkomfort nicht im Wege.

Holz-Fenster-Profil PaXcontur68 mit 2-fach Verglasung

PaXcontur

Nicht nur die klassische Anmutung überzeugt bei diesem Profil. Auch die große Bandbreite der möglichen Ausstattungen ist einzigartig.
Holz-Fenster-Profil PaXretro58 mit 2-fach Verglasung

PaXretro

Die beste Wahl, wenn zeitgemäße Anforderungen an Einbruchhemmung, Schall- und Wärmeschutz mit authentischer Altbau-Optik einhergehen sollen.

Ein Altbau, viele Fragen?

Welche Fenster passen zur Fassade? Macht eine hohe Wärmedämmung Sinn? Welche optischen Gestaltungsmöglichkeiten gibt es? Ist Einbruchhemmung ein Thema? Fragen über Fragen, für die Sie passende Antworten suchen und bei uns finden werden.

Klare Argumente für unsere historisierenden Fenster

Zertifizierte Einbruchhemmung

Außen authentisch, im Kern einbruchhemmend: Unsere historisierenden Fenster können beides. Das geben wir Ihnen schwarz auf weiß bis zur Widerstandsklasse RC3.

Bester Schallschutz

Auch in lebendigen Altstädten suchen Bewohner nach Ruhe und Erholung. Geprüfte Schallschutzfenster erhalten Sie bei uns auch in traditioneller Bauart.

Energiesparend im Altbau

Auch beim Wärmeschutz erreichen unsere historisierenden Fenster beste Werte: Mit einer 3-fach-Verglasung sind Uw-Werte bis 0,8 W/(m²K) möglich.

10 Jahre Oberflächen-Garantie

Gehen Sie auf Nummer sicher. Auf Wunsch erhalten Sie für unsere Holz-Fenster von PaX 10 Jahre Garantie auf die Oberfläche.

Beratung von lokalen Experten

Es ist ratsam, sich zu historisierenden Fenster von Experten beraten zu lassen. Vereinbaren Sie einen Termin bei uns im Betrieb oder in Ihrem Bauvorhaben.

Altbauverträgliche Montage

Die Fenster-Montage im Altbau erfordert ein sensibles Vorgehen, um wertvolle historische Bausubstanz nicht zu zerstören. Für unser Montage-Team eine Selbstverständlichkeit.

Glasangriff bei Einbruchversuch

Einbruchhemmend und gleichzeitig authentisch

Natürlich stehen auch altehrwürdige Gebäude ganz oben auf der Liste von Einbrecherbanden. Schließlich lässt das Alter des Hauses vermuten, dass noch keine besonderen Sicherheitsvorkehrungen gegen Einbrüche getroffen wurden. Bei Gebäuden mit unseren Fenstern von PaX Classic trügt oft der Schein, denn trotz authentischer Optik ist bei vielen Modellen eine geprüfte und zertifizierte Einbruchhemmung bis zur DIN-Widerstandsklasse RC3 möglich. Welche Wirkung ein einbruchhemmendes Fenster hat, zeigt unser Video.

Lärmender Rasenmäher Schallschutz

Im Altbau in Ruhe leben

Altstädte haben nicht nur eine ganz besondere Atmosphäre, sie bieten auch beliebte Einkaufs- oder Ausgehmöglichkeiten und das zum Leidwesen der Anwohner. Dabei stehen sich guter Schallschutz und ein originalgetreues Erscheinungsbild bei Fenstern keinesfalls im Wege. Viele unserer Altbau- und Denkmal-Fenster erreichen mit entsprechender Verglasung sehr gute Schalldämmwerte.

Wärmedämmende Fenster im Altbau

Optimale Wärmedämmung

Die Wärmedämmung muss zum Gebäude passen. Eine Altbau-Immobilie mit ungedämmter Fassade, mit hochdämmenden Fenstern auszustatten, begünstigt bei unzureichender Belüftung die Bildung von Schimmel. Wie gut, dass wir dank des flexiblen Profilbaukastens von PaX Classic sowohl die Wärmedämmung als auch die Belüftung ganz individuell auf die Anforderungen Ihres Gebäudes anpassen können.

Detailaufnahme Bleiverglasung an Denkmal-Fenster

Passend zur Fassade

Nicht nur technisch und konstruktiv, sondern auch optisch können wir unsere Altbau- und Denkmal-Fenster von PaX Classic Ihrer Fassade und natürlich auch Ihren Wünschen anpassen. Wählen Sie aus holzsichtigen Lasuren oder deckenden Farbtönen nach historischem Vorbild. Bei denkmalgeschützten Gebäuden empfehlen wir bei der Farbgebung zwingend Rücksprache mit dem Denkmalamt zu halten.

Holzart Eucalyptus globulus

Fünf hochwertige Holzarten

Die Zeiten, in denen für den Bau von Fenstern das Holz verwendet wurde, das sozusagen vor der Haustüre wuchs, sind längst vorbei. Dennoch werden unsere Holzarten Kiefer, Fichte, Lärche und Eiche im Altbau-Bereich weiterhin stark nachgefragt. Ganz besonders empfehlen wir die seit vielen Jahren etablierte Holzart Eucalyptus globulus. Das Holz stammt aus FSC- und PEFC-zertifiziertem Anbau im Norden Spaniens. Neben den kurzen Lieferwegen, überzeugt es mit sehr hoher Rohdichte und Resistenzklasse, die es nahezu unverwüstlich macht und sogar Eiche überbietet.

Sprossenfenster im Fachwerkhaus

Sprossen ohne Grenzen

Große Glasflächen waren früher technisch nicht möglich und so mussten die Fensterscheiben entsprechend geteilt werden. Was früher die Not zur Tugend machte, ist bis heute ein wesentliches Gestaltungsmerkmal an historisierenden Fenstern. Ob als optisch glasteilende Wiener Sprosse oder traditionell glasteilend, weder in der konstruktiven Umsetzung noch bei der Anordnung der Sprossen werden Ihnen bei unseren Fenstern von PaX Classic Grenzen gesetzt. Selbst traditionelle Sprossen aus Karniesblei sind möglich. Aber bitte aufpassen: Die richtige Gestaltung erfordert Erfahrung – gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl und eventuell erforderlicher Abstimmung mit dem Denkmalamt.

Rundbogenfenster mit Sprossen Denkmalschutz

Form vollendet

Was für Sprossen gilt, gilt auch für die Form Ihrer Fenster. Egal welche Besonderheiten Ihre Mauerwerksöffnungen haben, wir wissen sie zu füllen. Oval, rund, dreieckig, klassisch rechteckig, mit Rundbogen, Oberlicht, Unterlicht oder fest verglast, nahezu alles ist möglich. Denn vollendet wird eine Fassade erst durch ihre Details.

Authentische Verglasung Fenster Denkmalschutz

Authentische Verglasung

Das perfekte Fensterglas der heutigen Zeit wurde erst Ende der 1950er Jahre erfunden. Davor war die Struktur der Verglasung deutlich lebendiger. Lufteinschlüsse oder Ziehstreifen waren bei der Herstellung früherer Verfahren, wie dem schon im Spätmittelalter angewandten Zylinderblasverfahren oder dem zu Beginn des 20. Jahrhunderts weit verbreiteten Ziehglasverfahren, üblich. Für maximale Authentizität bieten wir spezielle Restaurierungsgläser, die in solch traditionellen Verfahren hergestellt werden und sich uneingeschränkt mit heutigen Schall- und Wärmeschutzanforderungen kombinieren lassen.

Denkmalgerechtes Fenster Butzenglas Bleiverglasung aufliegendes Stangengetriebe

Feinheiten im Detail

Es sind die feinen Details, die ein historisches Bauwerk einzigartig machen. Bei unseren Altbau- und Denkmal-Fenstern von PaX Classic ist das genauso. Mit einer unendlichen Auswahl an Zierprofilen und klassischen Beschlägen, wichtigen Details wie geschlossenen Brüstungsfugen oder der Fensterfarbe angeglichenen Abstandshaltern in den Scheibenzwischenräumen passen sie sich ihren bauzeitlichen Vorbildern an und lassen jede noch so künstlerisch gestaltete Fassade wieder im ursprünglichen Glanz erscheinen.

Haben Sie Fragen?

Sicher haben Sie viele Fragen, für die Sie hier die passenden Antworten suchen und bei uns finden werden. Vereinbaren Sie ganz einfach einen Beratungstermin in unserem Betrieb oder bei Ihnen vor Ort.

Denkmal und Altbau-Fenster Produktion PaX Classic

Gefertigt in der Region

Die Fertigung authentischer Fenster für Altbau und Baudenkmal braucht nicht nur viel Erfahrung. Auch das Wissen über frühere Bautechniken und Architekturstile ist unerlässlich. Bei PaX Classic treffen wir auf echte Expertinnen und Experten. Von der Beratung bis hin zur Produktion ist ihr Fachwissen allgegenwärtig. Kein Wunder, dass die Schreiner- und Handwerksmeister in der Produktion zu den wenigen gehören, die heute noch althergebrachte Handwerkstechniken im Fensterbau beherrschen.

Fenster-Montage

Der letzte Akt: die fachgerechte Montage

Der fachmännische Einbau Ihrer Fenster ist echte Team-Arbeit und die beginnt nicht erst auf der Baustelle. Unsere Monteure besuchen regelmäßig Schulungen wie die der PaX Akademie zum Umgang mit denkmalgerechten Fenstern und Türen. Ihr erworbenes Fachwissen ist die Grundlage für einen behutsamen Umgang mit der historischen Bausubstanz und die erfolgreiche Montage vor Ort. Denn der Einbau besonderer Fenster erfordert besondere Fähigkeiten.

Häufig gestellte Fragen

Können alle denkmal- und altbaugerechten Fensterprofile von PaX einbruchhemmend gefertigt werden?

Die einbruchhemmende Wirkung eines Fensters ist eng mit dem Profilquerschnitt verbunden. Daher erreichen nur Fenster mit einer Mindest-Profiltiefe von 78 mm die hohen Anforderungen der Widerstandsklasse RC3, (bzw. RC2, wenn sehr schmale Ansichtsbreiten realisiert werden sollen).

Erfüllen alle denkmal- und altbaugerechten Fenster von PaX die Anforderungen der aktuellen Energieeinsparverordnung?

Nahezu alle denkmal- und altbaugerechten Fensterprofile von PaX können mit einer Dreifach-Isolierverglasung ausgestattet werden und erfüllen so die aktuellen Anforderungen der Energieeinsparverordnung des Bundes. In den allermeisten Fällen reicht selbst eine Zwei-Scheiben-Wärmeschutz-Verglasung, um den geforderten Uw-Wert zu erreichen.

Wo liegt der Unterschied zwischen einer Wiener Sprosse und einer echten Sprosse?

Zu Zeiten als Fensterscheiben noch handwerklich gefertigt wurden, waren die herstellbaren Größen von Glasscheiben sehr beschränkt. Die echte Sprosse war damals ein Mittel zum Zweck, mehrere kleine Glasscheiben zu einer größeren Fensterverglasung zusammenzufügen.

Glasscheiben können heutzutage in nahezu jeder vorstellbaren Größe gefertigt werden. So verlor die Sprosse mit der Zeit ihren konstruktiven Zweck. Doch vor allem bei historischen Fassaden haben Sprossen weiterhin eine bedeutende gestalterische Funktion. Das war die Grundlage für die Erfindung der optisch glasteilenden, sogenannten "Wiener Sprosse". Diese wird auf die durchgängige Verglasung gesetzt, erhält im Scheibenzwischenraum eine optische Glasteilung und hat keine "tragende bzw. glasteilende Funktion" mehr.

Broschüren und Kataloge

Sie möchten sich noch einmal ganz in Ruhe ein Bild von unseren Altbau- und Denkmal-Fenstern machen? Nehmen Sie sich die Zeit und laden Sie sich hier unsere informativen Broschüren herunter.

Imagebroschüre PaX Classic

PDF | 5 MB

PaX Classic - Altbau- und Denkmalschutz-Fenster

PDF | 1 MB

Schreinerei Preuß GmbH
📍
Max-Planck-Str. 12
65779 Kelkheim
📞︎
+49 (6195) 911594
Fax: +49 (6195) 911595
E-Mail schreiben
Öffnungszeiten
Montag: 07:30–17:00 Uhr
Dienstag: 07:30–17:00 Uhr
Mittwoch: 07:30–17:00 Uhr
Donnerstag: 07:30–17:00 Uhr
Freitag: 07:30–17:00 Uhr
Öffnungszeiten Ausstellung

Unsere Ausstellung in der Frankfurter Straße 51 in Kelkheim hat zu folgenden Zeiten für Sie geöffnet:

Montag bis Freitag von 13 Uhr bis 18 Uhr
Samstag von 9 Uhr bis 13 Uhr

Folgen Sie uns
PaX Partner
Schreinerei Preuß GmbH © 2023